Lokale Energiewende braucht regionale Lösungen

Wie baut man die moderne Energieinfrastruktur von morgen auf? Welche digitalen Lösungen braucht man? Vor dieser Herausforderung stehen viele Stadtwerke und Kommunen. Dabei ist die Energiewende mehr als nur eine Stromwende. Es müssen gleichzeitig Wärme- und Verkehrsinfrastrukturen um- und aufgebaut werden. Genau dafür bietet Alliander Lösungen an.

ENTRNCE - Die einfache Stromhandel-Lösung für Stadtwerke

Bleiben Sie am Puls der Zeit und bieten Sie Ihren Kunden Strom aus der Region - transparent, nachhaltig und günstig. Warten Sie nicht auf den Wegfall des EEG oder den Kohleausstieg, sondern ermöglichen Sie den Erzeugern und Verbrauchern Ihrer Region schon heute ein nachhaltiges Nachbarschaftserlebnis in Sachen Strom.

Ihre Ansprechpartnerin:

Kati Wassermann

Projektmanagerin Unternehmensentwicklung
Alliander AG

Tel.: +49 30 40902-246

Andes – Sichere Kapazitätsprognose für die Planung Ihres Netzausbaus

Die Andes-Lösung zum optimierten Netzausbau basiert auf einer umfangreichen Datenanalyse. Unter Berücksichtigung der regionalen demografischen Merkmale, Bestandsnetzinformationen und Ausbaupotentialen für erneuerbare Energieträger, wird ein auf das Verteilnetz zugeschnittener Ausbauplan erstellt.

Ihre Ansprechpartnerin:

Kati Wassermann

Projektmanagerin Unternehmensentwicklung
Alliander AG

Tel.: +49 30 40902-246

Unsere Lösungen zur Effizienzsteigerung und absoluten Entscheidungsfreiheit

Mit dem autarkiefähigen Versorgungsprogramm Zown und dem automatisiertem Bietersystem EXE liefert Alliander Lösungen, wie Strom aus bestimmten Quellen flexibel und sekundengenau exakt an den Stellen ankommt, an denen er gebraucht wird.

Ihre Ansprechpartnerin:

Kati Wassermann

Projektmanagerin Unternehmensentwicklung
Alliander AG

Tel.: +49 30 40902-246

450connect - Das Kommunikationsnetz für Ihre Energiewende

Mit dem Aufbau und dem Betrieb von 450MHz-Funknetzen in Deutschland realisieren wir ein sicheres und zuverlässiges Kommunikationsnetz für die Digitalisierung unserer Energie- und Volkswirtschaft.

Ihr Ansprechpartner:

Dr.-Ing. Frederik Giessing

Geschäftsführung 450connect GmbH

Tel.: +49 30 40902-180

Umschalten für eine effiziente und bezahlbare Lichtsignalanlagen und Beleuchtung

Alliander Stadtlicht managt Planung, Bau, Betrieb und Instandhaltung sowie die Betriebsführung der kommunalen Lichtsignalanlagen als Generalübernehmer in Berlin. Ob Management oder Beratung – Alliander Stadtlicht ist außerdem ein zuverlässiger Partner für eine innovative und energieeffiziente öffentliche Beleuchtung in Städten und Kommunen.

Ihr Ansprechpartner:

Ingo Engelmann

Geschäftsführer
Alliander­ Stadtlicht GmbH

Tel.: +49 30 40902-0

Innovativer Netzbetrieb für stabile Energienetze

Die nachhaltige und effiziente Versorgung von Kommunen und Städten mit Gas und Strom ist die Priorität des Netzbetriebs von Alliander. Die optimierte Nutzung erneuerbarer Energie, die intelligente Steuerung der Lasten sowie die Digitalisierung des Netzbetriebes stehen im Fokus unserer Angebote.

Ihr Ansprechpartner:

Eduard Sudheimer

Geschäftsführer
Alliander Netz Heinsberg GmbH

Tel.: + 49 2452 15-2302

Alliander AG

Lokale Energiewende braucht regionale Lösungen

Wie baut man die moderne Energieinfrastruktur von morgen auf? Welche digitalen Lösungen braucht man? Vor dieser Herausforderung stehen viele Stadtwerke und Kommunen. Dabei ist die Energiewende mehr als nur eine Stromwende. Es müssen gleichzeitig Wärme- und Verkehrsinfrastrukturen um- und aufgebaut werden. Genau dafür bietet Alliander Lösungen an.

Peer-to-Peer

ENTRNCE - Die einfache Stromhandel-Lösung für Stadtwerke

Bleiben Sie am Puls der Zeit und bieten Sie Ihren Kunden Strom aus der Region - transparent, nachhaltig und günstig. Warten Sie nicht auf den Wegfall des EEG oder den Kohleausstieg, sondern ermöglichen Sie den Erzeugern und Verbrauchern Ihrer Region schon heute ein nachhaltiges Nachbarschaftserlebnis in Sachen Strom.

Netzdienliche Prognosen

Andes – Sichere Kapazitätsprognose für die Planung Ihres Netzausbaus

Die Andes-Lösung zum optimierten Netzausbau basiert auf einer umfangreichen Datenanalyse. Unter Berücksichtigung der regionalen demografischen Merkmale, Bestandsnetzinformationen und Ausbaupotentialen für erneuerbare Energieträger, wird ein auf das Verteilnetz zugeschnittener Ausbauplan erstellt.

Bedarfsgerechte Steuerung

Unsere Lösungen zur Effizienzsteigerung und absoluten Entscheidungsfreiheit

Mit dem autarkiefähigen Versorgungsprogramm Zown und dem automatisiertem Bietersystem EXE liefert Alliander Lösungen, wie Strom aus bestimmten Quellen flexibel und sekundengenau exakt an den Stellen ankommt, an denen er gebraucht wird.

Funknetzplattform

450connect - Das Kommunikationsnetz für Ihre Energiewende

Mit dem Aufbau und dem Betrieb von 450MHz-Funknetzen in Deutschland realisieren wir ein sicheres und zuverlässiges Kommunikationsnetz für die Digitalisierung unserer Energie- und Volkswirtschaft.

Ampeln & Beleuchtung

Umschalten für eine effiziente und bezahlbare Lichtsignalanlagen und Beleuchtung

Alliander Stadtlicht managt Planung, Bau, Betrieb und Instandhaltung sowie die Betriebsführung der kommunalen Lichtsignalanlagen als Generalübernehmer in Berlin. Ob Management oder Beratung – Alliander Stadtlicht ist außerdem ein zuverlässiger Partner für eine innovative und energieeffiziente öffentliche Beleuchtung in Städten und Kommunen.

Netz Heinsberg

Innovativer Netzbetrieb für stabile Energienetze

Die nachhaltige und effiziente Versorgung von Kommunen und Städten mit Gas und Strom ist die Priorität des Netzbetriebs von Alliander. Die optimierte Nutzung erneuerbarer Energie, die intelligente Steuerung der Lasten sowie die Digitalisierung des Netzbetriebes stehen im Fokus unserer Angebote.

Warum Alliander?

Innovationsführer auf dem Gebiet der digitalen Energieinfrastrukturen

Kommunal geprägter Dienstleister, der mit den Anforderungen von Städten und Gemeinden vertraut ist

Energiewirtschaftliche Kompetenz gekoppelt mit langjähriger Erfahrung als kommunaler Dienstleister und Berater

Wirtschaftliche und maßgeschneiderte Systemhauslösungen für die Energie-, Wärme- und Mobilitätswende vor Ort

Transparenz hat Priorität – unsere Lösungen entwickeln und implementieren wir Bottom Up und Open Source

IoT-Lösungen auf höchstem Niveau für den Auf- und Ausbau von Netzen, Mikronetzen sowie die Vermarktung von Flexibilitäten


Die Alliander Gruppe

Zur Alliander-Gruppe gehören die Holding-Gesellschaft Alliander AG sowie die Tochterunternehmen Alliander Netz Heinsberg GmbH, Alliander Stadtlicht GmbH und 450connect GmbH. Erfahren Sie hier mehr über unsere Beteiligungen.

Hier finden Sie aktuelle Informationen und Termine

Meldungen

Projektmanager Sales (w/m/d)

Die Alliander AG ist ein kommunal geprägtes Technologieunternehmen und Partner von Energienetzbetreibern, Städten und Kommunen. Wir sind Innovationsführer auf dem Gebiet der digitalen Energieinfrastruktur…
Meldungen, Smart City, Smart Solutions

dena-Studie: Blockchain braucht eine ausgeprägte Wissensmanagement-Kultur

Im Verbund mit diversen Stakeholdern der Energiewirtschaft haben wir diese Woche die Studie „Blockchain in der integrierten Energiewende“ der deutschen Energie-Agentur (dena) veröffentlicht, die das Potenzial der Anwendung der IT-Technologie in der Energiewirtschaft erforscht.
Meldungen, Smart City

Heins­berg Smart City im Fi­na­le des Bun­des­wett­be­werbs Stadt.­Land.­Digital

Die Initiative Heinsberg Smart City hat es in die Finale auf der Bundeskonferenz des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi), am 16. Januar in Berlin, geschafft.
Events, Smart Solutions

Alliander AG mit Peer-to-Peer-Lö­sung für Stadt­wer­ke auf der E-world

Am 05. Februar startet die E-world energy & water in Essen. Die internationale Leitmesse der Energiewirtschaft ist Branchentreffpunkt und bietet Besuchern einen Ausblick auf Innovationen und Trends 2019. Dabei stehen nachhaltige Technologien sowie intelligente Dienstleistungen im Mittelpunkt.
Presse, Smart City

2019: Digitalisierung als oberste Priorität für Kommunen

Autor Frank Zeeb erklärt, wie Kommunen die Digitalisierung meistern können 2018 war ein hoch turbulentes Jahr. Die langanhaltende Hitzewelle in Deutschland, die verheerenden Waldbrände in Kalifornien…
Meldungen, Smart City

Alliander AG ist Partner der Blockchain-Studie der dena

Energiewende ohne Blockchain ist nicht mehr vorstellbar. Die Frage dabei ist, wie können wir effiziente und ressourcenschonende Technologien implementieren, die sowohl wirtschaftlich rentabel als auch technisch und rechtlich durchsetzbar sind.
Meldungen

Alliander überreichte den Bürgermeistern Dieder und Schrammen umweltfreundliche Pedelecs

Je ein Pedelec überreichte Eduard Sudheimer, Geschäftsführer der Alliander Netz Heinsberg GmbH, Wolfgang Dieder, Bürgermeister der Stadt Heinsberg und Heinz-Josef Schrammen, Bürgermeister der Gemeinde Waldfeucht.  
Presse, Smart City

Wie gelingt Stadtentwicklung für ein smartes Leben in der Stadt der Zukunft?

Ole von Beust, ehemaliger erster Bürgermeister der Hansestadt Hamburg und Vorsitzender des Beirates der Alliander AG   Herr von Beust, Sie als ehemaliger Erster Bürgermeister von Hamburg haben…
Meldungen, Smart City

Smart Cities – mit digitalen Technologien zur zukunftsorientierten und klimagerechten Städten

Der diesjährige Rekordsommer beförderte nicht nur die Diskussionen in Politik und Öffentlichkeit über den Klimawandel, Maßnahmen und Verantwortlichkeiten, sondern schaffte auch eine stärkere Sensibilisierung für Klimaveränderungen in der Gesellschaft.
28.02.2019 / Meldungen, Smart City, Smart Solutions

Smart City News

dena-Studie: Blockchain braucht eine ausgeprägte Wissensmanagement-Kultur

Im Verbund mit diversen Stakeholdern der Energiewirtschaft haben wir diese Woche die Studie „Blockchain in der integrierten Energiewende“ der deutschen Energie-Agentur (dena) veröffentlicht, die das Potenzial der Anwendung der IT-Technologie in der Energiewirtschaft erforscht.

Arbeiten bei Alliander

Sie wollen Teil unseres innovativen und motivierten Teams werden?
Erfahren Sie hier, an welchen Stellen wir in der Alliander-Gruppe Verstärkung brauchen.